Home old

Mit täglichen Biohacks zur selbstbestimmten Lebensqualität 

Jede Minute beendet ein Selbstzweifel einen Lebenstraum. So geht es Millionen Menschen in Deutschland. Die eigenen Träume an ein paar Gedanken zu verlieren, ist aber einfach nicht fair.

Sollte das Leben nicht auch aus Glück, Erfolg, Liebe und aufregenden Abenteuern bestehen? Leider überlassen wir nur allzu oft wie ferngesteuert unser Leben unseren negativen Gedanken und Selbstzweifeln. Die Folge?

Wir lassen uns die besten Glücksmomente und Hochgefühle entgehen. Damit dir das nicht mehr passiert, unterstützt dich der tägliche Biohacker mit täglichen Impulsen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. 

Willkommen in der aufregenden Welt des Biohackings!

Bis vor Kurzem war der Mensch noch auf den Zufall angewiesen, wenn es darum ging, solch erstrebenswerte Zustände wie Flow, Kreativität, Wachheit zu erfahren. Doch in den letzten zwanzig Jahren wurde so viel gutes, genau validiertes Wissen über unser Körper-Geist-System zusammengetragen.

Und das Beste daran: Vieles davon ist einfach und praktikabel für uns alle anwendbar und eben nicht nur den Expertinnen und Experten vorbehalten. Jeder von uns hat die Chance, mit seinem Gehirn und dem gesamten Körper bewusst zu kooperieren und so nicht nur die kognitive und physische Leistung signifikant zu steigern, sondern vor allem die Lebensqualität zu erhöhen.

Maximilian Gotzler

Der tägliche Biohacker

Jeden Tag in kleinen Schritten leistungsfähiger, gesünder, widerstandsfähiger, ausgeglichener und produktiver

Hardcover, 512 Seiten
voraussichtlich ab Oktober 2020 lieferbar.
ISBN: 978-3-95972-200-1

24,99€

Kennst du das?

  • Motivation – Du willst mit Energie morgens aus dem Bett springen und deinen Tag mit Tatendrang beginnen?
  • Klarheit – Du willst schnelle und gute Entscheidungen mit klarem Kopf treffen, um keine Zeit auf dem Weg zu deinem Traum zu verlieren?
  • Fokus – Du willst deine mentale Energie auf die wichtigen Dinge in deinem Leben konzentrieren und in weniger Zeit produktiver sein?
  • Vielseitigkeit – Du suchst nach Wegen, um kreativer zu werden und besser mit neuartigen Situationen umzugehen?
  • Stoffwechsel – Du willst schwächende Entzündungen schnell und wirksam entfernen und die Nährstoffe zuführen, die dein Körper wirklich braucht?
  • Fitness – Du willst deine körperliche Leistungsfähigkeit steigern, um deine Ziele schneller zu erreichen?
  • Stress – Du willst belastbarer werden und akute sowie chronische Stressquellen effektiver bewältigen?
  • Flow – Du suchst die Momente, in denen du dich selbst verlieren kannst und in denen du dich glücklich und leistungsfähig fühlst?
  • Sex – Du willst dein Sexleben aufpeppen, mehr über dich und deine Partnerin/deinen Partner herausfinden und eine glückliche und erfüllte Beziehung führen?
  • Regeneration – Du willst die nächtliche Erholungsphase besser dazu nutzen, um deinen Körper zu reinigen und Kraft für den nächsten Tag zu tanken?
  • Balance – Du willst ausgeglichen und rhythmisch leben, dein Potenzial maximal ausschöpfen, ohne auszubrennen?
  • Langlebigkeit – Du willst möglichst lange gesund und schmerzfrei bleiben?
  • Glück – Du willst jeden Tag genießen und dich deines Lebens erfreuen?
Max Gotzler

Was ist Biohacking?

Das Wort Biohacking setzt sich zusammen aus den beiden Begriffen »Bio«, was für die Biologie und das Leben steht, und »Hacking«, ein englisches Wort aus dem Computerbereich, das eine Art der Entschlüsselung bezeichnet. Zusammen ergibt sich eine Form der biologischen Entschlüsselung mit dem Ziel, uns als Menschen besser zu verstehen. Stell dir eine Art Daniel Düsentrieb vor, der eine innere Neugierde für die biologischen Vorgänge in seinem eigenen Körper hat.

Spätestens seit die BILD-Zeitung über Biohacking in Bezug auf die neuartigen Trainingsmethoden von jungen Fußballtalenten wie Erling Haaland und Serge Gnabry berichtete2, ist Biohacking auch hierzulande in der breiten Öffentlichkeit angekommen. Mittlerweile gibt es Biohacking- Events auf der ganzen Welt, auf denen du mit den neuesten Geräten herumexperimentieren, dein Genprofil testen lassen, verheißungsvolle Tinkturen probieren, dich magnetisch behandeln lassen, außergewöhnlichen Vorträgen lauschen und sogar in einer Sauna schwitzen oder ins Eiswasser springen kannst.

All diese Menschen auf diesen Events verbindet ein Interesse für die biologische Entfaltung unserer individuellen Potenziale. Ich freue mich, dass du dich für dieses Buch entschieden hast, denn damit nimmst du Teil an einer Bewegung, die in den nächsten Jahren weiter Fahrt aufnehmen und, nach meinen Beobachtungen, unsere Gesellschaft von innen heraus revolutionieren wird.

Die verschiedenen Biohacker-Typen

Der Druide
Druiden sind die Virtuosen, die gerne mit Wirkstoffen und Geräten herumexperimentieren.
Ziel: mehr über die Umwelt herausfinden.

Der Selbstvermesser
Selbstvermesser finden einen großen Gefallen daran, sich selbst zu beobachten. 
Ziel: mehr über sich herausfinden.

Der Naturverbundene
Naturverbundene verbringen, viel Zeit in der Natur, beim Wandern, Skifahren, im Wald oder beim Baden in einem zugefrorenen See. 
Ziel: möglichst viel Zeit in der Natur verbringen.

Der Adrenalin-Enthusiast
Adrenalin-Enthusiasten gehen oft volles Risiko und spielen beruflich wie persönlich gerne mit hohen Einsätzen. 
Ziel: an die Grenzen des Möglichen gehen.

Der Futurist
Futuristen interessieren sich für die neuesten Methoden, um Alterungsprozesse zu verlangsamen oder gar umzukehren. 
Ziel: möglichst lange und gesund leben.

Der Lifestyler
Biohackende Lifestyler wollen die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft und ihrer eigenen Beobachtungen nutzen, um ihre Lebenserfahrung zu maximieren.
Ziel: möglichst viele Abenteuer erleben.

Das Buch

Auf über 500 Seiten und mit 60 tollen Illustrationen liefert dir der tägliche Biohacker alte Weisheiten und modernsten Biohacks zusammen mit Anekdoten, Geschichten und Übungen, um deine Lebensqualität in die eigenen Hände zu nehmen. Finde heraus, wie du mit mehr Motivation, Fokus, Klarheit, Energie und Ruhe deine Hochgefühle und Verschnaufpausen selbst bestimmen kannst.

Jedes Kapitel beinhaltet 30 Tipps. In einem Bonus-Kapitel findest du sechs weitere für insgesamt 366 Biohacks, einen für jeden Tag im Jahr (und einen Schaltjahrtipp). Am Anfang und am Ende jedes Kapitels findest du eine Bestandsaufnahme zum eigenständigen Ausfüllen. Ein Biohacker misst, was er verbessern will!

Am Ende dieses Buches habe ich noch eine 28-Tage-Challenge für dich, um die gelernten Methoden sinnvoll in deinen Alltag einzubauen und als Routinen zu etablieren.

Die vorgestellten Methoden, Anekdoten und Einsichten in diesem Buch entstammen einer bereits siebenjährigen Suche nach den besten Methoden zur Optimierung von Körper und Geist. Für die Inhalte in diesem Buch habe ich über 100 Interviews mit Experten aus verschiedenen Bereichen, darunter Ernährungswissenschaften, Schlafmedizin, Psychologie, Leistungssport, Fitness, Kunst und Philosophie, geführt, die aktuelle Studienlage recherchiert und diese mit persönlichen Anekdoten und Geschichten, denen ich begegnet bin, verflochten.

Dieses Buch bietet dir eine einzigartige Kombination an altbewährten Weisheiten, persönlichen Begegnungen und modernsten Erkenntnissen, um dein Leben zu bereichern.

Maximilian Gotzler

Der tägliche Biohacker

Jeden Tag in kleinen Schritten leistungsfähiger, gesünder, widerstandsfähiger, ausgeglichener und produktiver

Hardcover, 512 Seiten
voraussichtlich ab Oktober 2020 lieferbar.
ISBN: 978-3-95972-200-1

24,99€